Unsere Einrichtung
Pädagogisches Konzept
Leistungen
Elternarbeit
Kindergartenräume
Termine
Ferienordnung
Kontakt
Impressum









Hilf mir, es selbst zu tun
(Maria Montessori)

Zwergerlgruppe


Bereits seit Oktober 1997 gibt es im Kindergarten St. Martin eine spezielle Betreuung für Kinder unter 3 Jahren (Kinderkrippe).
Um auch jüngeren Kindern wichtige soziale Erfahrungen in einer altersgerechten Kleingruppe zu ermöglichen, werden in dieser Gruppe bereits Kinder ab dem 1. Lebensjahr (bei Bedarf auch jünger) aufgenommen.
Kindergarten St. MartinFür die Eltern wird somit die Vereinbarkeit von Familie und Berufsleben bereits früher ermöglicht.
Es stehen in der Zwergerlgruppe für 15 Kinder Plätze zu Verfügung. Die Kinder werden in einem alterspezifischen eingerichteten Raum betreut und von einem speziell ausgebildeten Fachpersonal gefördert. (Zusatzfortbildungen für unter 3-jährige). Das wichtigste Ziel in der Zwergerlgruppe ist, dass sich die Kinder wohl und sicher fühlen, damit sie die Möglichkeiten der lernenden und forschenden Umgebung wahrnehmen können.

Besondere Eckpunkte der Zwergerlgruppe:
  • Ausführliches Aufnahmegespräche und mit den Eltern (Entwicklungsstand des Kinder, Vorlieben, besondere Bedürfnisse,…
  • Intensive Übergangsphase vom Elternhaus in den Kindergarten (kann bis zu 4 Wochen dauern)
  • Aufbau einer vertrauensvollen und liebevollen Beziehung zwischen dem Kind und dem Betreuungspersonal
  • Elternberatung- und begleitung über Entwicklungsschritte des Kindes
  • Dokumentation der Entwicklungsbereiche (durch Portfolio und Wanddokumentationen)
  • Ausreichende Naturerfahrungen (Spiel im Freien, Einbeziehen von Naturmaterialien)
  • Viele musikalische Gestaltungen im Tagesablauf
  • Altergemäße sprachliche Förderung (Vorlesen, kurze Reime, Kniereiter, einfache Fingerspiele,)
  • Zeit und Raum für die motorische Entwicklung der Kinder

Öffnungszeit der Zwergerlgruppe:
Für die Zwergerl ist ebenfalls eine Betreuung von 7.00 - 15.30 Uhr möglich.
Damit das Einleben der Zwergerlgruppe gut möglich ist und um eine gewisse Kontinuität für Kinder zu erreichen, ist es sinnvoll, wenn Kinder mindestens 3 Tage in der Woche im Kindergarten anwesend sind.

Genauere Infos zu den Buchungszeiten sind in der Homepage bei "Leistungen" nachzulesen, oder im Kindergarten zu erfragen!


Kindergarten St. Martin
 

 





 
 

 

 

40 Jahre Kindergarten Kirchham

Vortrag – Werte machen stark
Mehr dazu ...


Anmeldetage im
Kindergarten

Mehr dazu ...


 
  Unsere Kalender für alle Eltern.
Mehr dazu...